Baustellenstrahler

Baustellenstrahler werden in vielen Bereichen und für unterschiedliche Arbeiten eingesetzt

Baustellenstrahler
Baustellenstrahler

Baustellenstrahler gehören zur Grundausstattung von jedem Bauhandwerker, Heimwerker und in zahlreichen anderen Berufsfeldern.

Dabei gibt es jedoch signifikante Unterschiede bei den Baustrahlern.

Diese müssen entweder bestimmte Mindestanforderungen erfüllen oder an konkrete Anforderungen angepasst werden, die sich im Einzelfall unterscheiden können.

Mehr zu Baustrahlern und was bei der Auswahl berücksichtigt werden sollte, erfahren Sie nachfolgend.

Zunächst einmal sollte klar sein, dass Baustellenstrahler nicht nur vom Bauhandwerker auf der Baustelle benötigt werden.

Auch für Heimwerker und zahlreiche andere Berufe kann ein Baustrahler erforderlich sein.

Sei es das Renovieren, Sanieren und modernisieren in Bestandsgebäuden, für das Schrauben oder lackieren von Fahrzeugen und zahlreichen weiteren Anwendungen.

Daraus ergeben sich auch völlig unterschiedliche Anforderungen an den Baustrahler.

Auf Baustellen und auch zum Arbeiten im Freien ist die IP-Klasse (Wasser-und Staubdichtigkeit) entscheidend.

Der Stromanschluss sollte in jedem Fall robust und widerstandsfähig sein.

Ausführungen und Eigenschaften von Baustellenstrahler unterschiedlich

Bei bestimmten Arbeiten und bei der Baustellenbeleuchtung darf der Baustrahler nicht zu heiß werden, da sonst eventuell eine Brandgefahr besteht.

Aber natürlich sind auch Faktoren wie die Größe oder die gewählte Helligkeit entscheidend.

Darüber hinaus lässt sich mit Baustrahlern auch anderweitig Geld sparen heute.

Die LED-Technologie hat auch bei Baustrahlern längst Einzug gehalten.

LED-Baustrahler verbrauchen erheblich weniger Strom, sind noch langlebiger und bieten vor allem ein erstklassiges Licht, welches in Lichtfarbe und Stärke ebenfalls konkret ausgewählt werden kann.

So wählen Sie den für Sie passenden Baustellenstrahler aus

Außerdem können Baustrahler zum Aufstellen auf dem Boden, mit Stativ, für Wandbefestigungen usw. ausgewählt werden.

Bevor Sie einen Baustrahler auswählen, sollten Sie also ganz klar Ihre persönlichen Anforderungen an die Beleuchtung definieren.

Erstellen Sie am besten eine Liste mit allen wichtigen Anforderungen, die Ihr Baustrahler erfüllen muss.

Bei professionellem Einsatz sollten Sie sich zudem ausschließlich auf hochwertige Markenprodukte verlassen.

Wir bieten Ihnen Baustrahler zum Mieten und zum Kauf.

Gerne beraten wir Sie bei Ihren Anforderungen an einen Baustellenstrahler.