Baustrahler mit Stativ

Der Baustrahler gehört zur wichtigen Grundausstattung für verschiedene Arbeiten

Baustrahler mit Stativ
Baustrahler mit Stativ

Baustrahler gehören in unterschiedlichen Formen und Ausführungen als Grundvoraussetzung für effizientes und sicheres Arbeiten auf jede Baustelle.

Insbesondere der Baustrahler zum Durchführen konkreter Bauarbeiten, beispielsweise in einzelnen Räumlichkeiten, ist besonders wichtig.

Hier eignet sich besonders gut der Baustrahler mit Stativ.

Zum Arbeiten auf Baustellen ist der Baustrahler enorm wichtig.

Selbst bei Renovierungs-, Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten in Bestandsgebäuden ist der Baustrahler von signifikanter Bedeutung.

Denn die herkömmliche Beleuchtung ist kaum ausreichend, um sauber zu arbeiten.

Ein typisches Beispiel dafür ist das Streichen von Wänden, sodass keine Schatten oder andere Flecken entstehen.

Oder das Spachteln von Fugen an Trockenplatten.

Nur mit einem wirklich hellen Licht auf dem Niveau von Tageslicht können solche Arbeiten perfekt ausgeführt werden.

Nicht zu vergessen vom deutlich verringerten Unfallrisiko auf der Baustelle durch eine optimale Beleuchtung.

Besser einen Baustrahler mit Stativ anstelle eines Baustrahlers auf dem Boden

Nun ist es aber nicht möglich, Baustellen vollständig mit Baustrahlern auszuleuchten.

Daher werden hier vor allem mobile Baustrahler verwendet.

Baustrahler, die auf dem Boden aufgestellt werden, sind weit verbreitet. Allerdings bergen sie Risiken.

Flächen und Arbeitsbereiche werden immer von unten nach oben ausgeleuchtet.

Außerdem besteht eine große Gefahr, über einen solchen Baustrahler zu stolpern oder ihn zu beschädigen.

Eine viel bessere Lösung stellt der Baustrahler mit Stativ dar.

Es gibt unterschiedliche Baustrahler mit Stativ, die an die individuellen Anforderungen des Handwerkers angepasst werden können.

Unter anderem bei der Auswahl eines Baustrahlers mit entsprechender Leistung.

Allerdings können bei einem Baustrahler mit Stativ natürlich auch die Strahler selbst ersetzt werden.

Diese Mindestanforderungen sollte ein Baustrahler mit Stativ erfüllen

Daher ist de Auswahl des passenden Stativs wichtiger.

Dieses sollte vor allem weit ausziehbar und gleichzeitig in unterschiedlicher Höhe einstellbar sein, sodass jeder Arbeitsbereich unabhängig von seiner Höhe perfekt ausgeleuchtet werden kann.

Aber ebenso wichtig ist eine stabile Ausführung des Stativs. Staub und Schmutz dürfen die Teleskopfunktion nicht negativ beeinflussen, das Stativ muss robust und standfest sein.

Dennoch sollte es vorzugsweise aus Leichtmetall bestehen, denn der mobile Einsatz ist programmiert.

Da will natürlich niemand viel unnötiges Gewicht mit sich herumschleppen die ganze Zeit.

Daher sollte ein Baustrahler nach Stativ nach genau diesen Faktoren ausgewählt werden.

Außerdem sollten Strahler einfach zu montieren sein und nicht von einzelnen oder bestimmten Strahlern konkreter Hersteller abhängig sein.